Ganzheitliche Gesundheitsförderung

Während die westliche Medizin ihr Hauptaugenmerk meist auf Erkrankungen legt, steht in der Traditionellen Chinesischen Medizin die Gesundheit des Einzelnen im Mittelpunkt. Diese bedeutet allerdings nicht nur im Normbereich liegende Labormesswerte, sondern körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden auf allen Ebenen.
Meine Hauptaufgabe sehe ich darin, Bewusstsein zu schaffen, dass der Mensch sehr wohl Möglichkeiten hat, körperlich, geistig und seelisch gesund zu sein und dass es sich lohnt, etwas dafür zu unternehmen.

TCM:
-Diagnostik und Beratung
-Akupressur
-Kräutertherapie
-Schröpfen
-Moxa
Basic Techniken & Übungen aus:
-Tuina
-Qi Gong

 

Im Rahmen des Erstgespräches besprechen wir in Ruhe alle deine Anliegen und Beschwerden und nehmen uns hierfür ausreichend Zeit. Ich erstelle eine exakte TCM Diagnose mittels Puls- und Zungenbefund, außerdem gibt es die Möglichkeit einer Früherkennung mittels Urinschnelltest* bei mir in der Praxis zu machen. Ich berate dich weiters über die sinnvollste und vielversprechendste Therapieform oder -Kombination und starte (nach Wunsch) gleich mit einer Akupressur- und / oder Kräutertherapie. Ein Ersttermin dauert im Regelfall zwischen 45 und 90 Minuten, abhängig von der Komplexität der Beschwerden und davon, ob auch gleich eine Akupressur durchgeführt wird.
Nach dem Erstgespräch erhältst du von mir noch weitere Vorschläge und Richtlinien über Gesundheitsübungen der TCM, sowie Ernährung nach den Regeln der TCM. 
Natürlich kann ein dieses Gespräch auch online stattfinden, wobei natürlich hier keine Anwendungen möglich sind.


ganzheitliche Gesundheitsförderung
-online Kurse
-Gesundheitsblog
-kreatives Arbeiten



*handelsüblicher Urinschnelltest zur Früherkennung von Diabetes, Leber- und hämolytischen Erkrankungen, Stoffwechselstörungen und Erkrankungen des Urogenitaltraktes